Der Salomon QST 92 2017/2018 im Test. Der Skitest wurde in Kooperation mit Realskiers.com durchgeführt und unterstützt von Masterfit.

Wenn wir hier Medaillen für das beste Preis-Spaß-Verhältnis vergeben würden, wäre der QST 92 mit Sicherheit auf dem Podium gelandet. Der QST ist ein Superleichtgewicht, Kantenwechsel gehen schnell und spielerisch von der Hand. Trotz der sich etwas verjüngenden Skispitze hat man das Gefühl, der QST steht extrem schnell auf der Kante. Der lebendige Rebound und die Reaktionsfreudigkeit des QST 92 scheint mit der neuen Kombination von Flach und Karbon zusammenzuhängen (C/FX Superfiber): Der Ski gibt einem genau das zurück, was man an Kraft in ihn reinsteckt – je aggressiver und stärker man ihn biegt, desto mehr Energie gibt der Ski frei. Fährt man eher zurückhaltend und entspannt, liefert der QST eine sichere und gelassene Abfahrt. Tester Eli: „Sehr leicht und lebendig, selbst bei viel Geschwindigkeit. Ein spaßiger Ski, der mehr kann als ich dachte.“ Testfahrer Paul kommentierte folgendermaßen: „Ein lebhafter und drehfreudiger Ski, der aber stabiler ist, als ich zunächst empfand. Auch beim Carven macht er eine gute Figur!“