Inspiriert von dem Century des letzten Jahres, ist der 109er mit den Sprocket Power Boosters (SPB) ausgestattet. Diese Technologie beinhaltet Karboneinlagen vor und hinter der Bindung für zusätzliche Stabilität. Atomic‘s Step Down Sidewall 2.0 beinhalten Sidewalls im Bindungsbereich, um Erschütterungen zu absorbieren und den Kantengrip zu erhöhen. Sie werden für eine bessere Lenkungsfähigkeit mit einer Cap-Konstruktion im Tip- und Tailbereich kombiniert. Die Tester gaben Atomic‘s breitestem Damen-Powder-Ski gute Noten für Auftrieb und Stabilität. „Dieser Ski kann fantastisch durch den Powder dampfen und zudem auf hartem Untergrund carven“, sagt Testerin Johnson. „Er ist ein großartiger Ski für Profis, aber auch für weniger erfahrene Fahrerinnen zugänglich.“ Die Konstruktion beinhaltet einen leichten Pappelholzkern sowie einen großzügigen Tip- und Tail-Rocker. „Er zeigt eine hervorragende Beweglichkeit und gleitet gut in allen Schneebedingungen“, sagt Rodman. „Der Century 109 ist auch in herausforderndem Terrain vertrauenswürdig.“