“Ein großer, gerader Ski, der eine gute Fahrerin braucht”, so Testerin Rodman. „Fahr ihn und er wird dich überall durch bringen.“ Die Tester gaben dem 110mm-breiten Ski hohe Punktzahlen für die Stabilität, weniger gab es für Carving und Vielseitigkeit. Die JOY-Kollektion ist mit der Graphene-Technologie von Head ausgestattet, die aus der Tennis-Sparte von HEAD kommt. Graphene ist leichter als Holz oder Metal, dabei härter als Stahl. Mit seiner Sandwich Cap Konstruktion vereint der JOY in seinem leichten Kern auch Holz, Carbon und Koroyd. Der Ski verfügt über einen Tip Rocker, eine progressive Taillierung und vibrationsdämpfende Stabilisierungselemente. „Auch wenn er kein richtiger Carver ist, er ist erstaunlich gut auf der Piste und im zerfahrenden Schnee zu fahren“, so Testerin Pugliese. „Ich würde ihn als einen spaßigen, gut dämpfenden Riesenslalom-Powder-Ski bezeichnen!“