2016/2017 Testbericht des Kästle MX74. Skiinfo/OnTheSnow testete diesen Ski in der Kategorie „Pistenski Damen“.

„Ein ernster Mitstreiter, dieser MX74“, beschreibt Testfahrerin Rodman den Ski. „Mit diesem Ski geht man nicht ins Gelände, sein Gewicht und die Behäbigkeit spielt er definitiv auf der Piste aus.“ Dementsprechend erhielt dieser Ski die besten Noten für Stabilität und Carving, die niedrigsten für seine Drehfreudigkeit. Im Innenleben kommt eine Sandwich Sidewall Konstruktion zum Zug, die mit einem Kern aus Esche, Tannenholz sowie Titanal ergänzt wird. Das überarbeitete „Hollowtec 2.0“ reduziert Masse im Kern, um Schwunggewicht zu verringern und dadurch Stabilität zu erhöhen. Der Ski kommt mit 74 Millimeter unter der Bindung, schmalem Tail und Full Camber daher. „Während der gesamten Kurve ist dieser Ski angenehm stabil“, fasst Wieringa zusammen.

Website: kaestle-ski.com