2016/2017 Testbericht des K2 AlLUvit 88. OnTheSnow/Skiinfo testete diesen Ski in der Kategorie “All Mountain Damen”.

„Der AlLUvit 88 kommt mit einer echten Freeride-Persönlichkeit daher”, so die Meinung von Siri Wieringa zum Testski von K2. „Er dreht gut und kommt sowohl mit Buckeln als auch mit weichem Schnee klar. Auf hartem Schnee rattert der Ski meiner Meinung nach bei hohen Geschwindigkeiten etwas zu stark.“ In der großen Kollektion von Luv-Ski (insgesamt 10 Modelle) ist der Alluvit 88 (mit einer 88 mm breiten Taille) für die Vielseitigkeit zuständig. Etwas anders als Wieringa empfanden die restlichen Testerinnen den Charakter des Skis, der insgesamt seine höchsten Bewertungen für die Stabilität und Vielseitigkeit bekam, weniger für die Drehfreudigkeit und das Handling. K2 Women’s Bioflex Konic Bioflex Technologie kombiniert einen zusammengesetzten Kern mit niedriger Dichte im Zentrum mit dichterem Silbertannen- und Espenholz um die Kanten des Skis. Die Technologie soll das Gewicht reduzieren und die Stabilität erhöhen. Die Sidewalls unter den Füßen verschmelzen in eine Cap-Konstruktion, welche sich in der langsam ansteigenden Rocker-Tip und den zulaufenden Rocker-Tails wiederfindet. „Es ist einfach zu gleiten und bei der Schwungeinleitung kommt man auch gut klar, aber man muss hart arbeiten, um ihn zum Carven zu bringen“, bemerkt Jill Johnson auf ihrem Testbogen.

Website: k2skis.com