2016/2017 Testbericht des Atomic Backland FR 109 W. Skiinfo/OnTheSnow testete diesen Ski in der Kategorie „Powder Ski Damen“.

Das neue Modell aus Atomics Freeride Powder Kollektion ist speziell für das tiefste Backcountry und jeden Powdertag designt. „Dieser Ski hat die Energie eines High-School-Cheerleaders“, so Testerin Riley. „Ein Powder-Ski, der Spaß macht.“ Der Backland FR 109 W wurde durch den früheren Century 109 inspiriert, verfügt jedoch über die neue HRZN Technologie – Atomics neuer, horizontaler Rocker, bei dem die Oberfläche in der Skispitze und im Tail für einen besseren Auftrieb vergrößert wurde. Gleichzeitig will man die Vibrationen in der Tip bei wechselnden Schneebedingungen verringern. Die Tester bewerteten den Auftrieb des 109-mm-taillierten Skis gut, beim Kanten und Carven schnitt der Backland hingegen nicht so gut ab. „Backland ist ein angemessener Name für diesen Ski, denn er fühlt sich tief in den Bergen am wohlsten“, so Testerin Muecke. „Er surft und gleitet besser als er carvt.“ Der Backland ist mit einem leichten Pappelholzkern sowie Atomics stabilisierender Karboneinlage in Rückgratform ausgestattet, welche durch den gesamten Ski läuft.

Website: atomic.com