2016/2017 Testbericht des Head Big JOY. Skiinfo/OnTheSnow testete diesen Ski in der Kategorie „Powder Ski Damen“. Der Ski erhielt einen "Tipp der Redaktion".

„Für einen so breiten Ski kommt der Big JOY leicht auf die Kante und kann sie auch während des gesamten Schwungs gut halten“, so Testerin Meredith Riley über den Testski von Head. „Der Ski sorgt, wie der Name schon sagt, auf jeden Fall für viel Spaß neben der Piste." Der 110-mm-taillierte Ski ist der breiteste der JOY-Kollektion, die aus sechs Ski besteht. Die Taille des schmalsten Skis der Kollektion ist 73 mm breit, sie bietet also eine sehr breite Range an Modellen an. Der Big JOY überzeugte unsere Testcrew mit Bestwerten für seine Laufruhe und Stabilität, auch sein Auftrieb im tiefen Schnee gefiel. Der Big JOY ist wie die anderen Ski der Serie mit Graphene ausgestattet, dass ein sehr gutes Kraft-Gewicht-Verhältnis hat und zusammen mit einem leichten Holzkern für ein geringes Gewicht bei gleichbleibender Stabilität sorgt. Dank Heads ERA 3.0 Technologie hat der Big JOY einen Tip-Rocker, Infellifasern für die Vibrationsabsorbierung in der Tip und einen progressiven Radius für die Stärkung des Kantengriffs. „Dieser Ski pflügt durch Schneematch oder cruised mit euch durch weichen Neuschnee“, so OnTheSnow.com-Redakteurin Heather Fried. „Er ist stabil und gleichzeitig geschmeidig bei den Schwungübergängen.“

Website: head.com