Dieser Test ist aus der Saison 2015/2016. Unseren aktuellen Skischuhtest der Saison 2017/2018, den wir zusammen mit den Experten von Bootfitting.com durchgeführt haben, findet ihr hier.

 

47 Skischuhe testeten wir zusammen mit der professionellen Test-Crew des italienischen Sciare-Magazins. Welche Modelle am meisten überzeugt haben, lest ihr im Skischuhtest 2015/2016!

Verschiedene Bewertungskategorien

Skischuhe sind sehr komplexe und hochwertig verarbeitete Produkte, die hohen Kräften und Umwelteinflüssen standhalten müssen. Meist bestehen sie aus Innenschuh und Außenschale, heutzutage können beide mit verschiedenen Verfahren im Fachgeschäft an die Füße und Beine der Träger individuell angepasst werden. Wichtig bei Skischuhe ist nicht nur das Verhalten auf dem Ski, also beim Kanten, Drehen und Gleiten, sondern natürlich auch Dinge wie Einstiegs- und Tragekomfort, Passform und Sitz am Schienbein und der Ferse, Perfomance beim Gehen und Stehen und nicht zuletzt die Bedienbarkeit der Verstelloptionen und Schnallen.

Die Tester im Skischuhtest haben die Skischuhe im "Trockenen" beurteilt, also vor allem beim Gehen und in Bezug auf die Bedienung, im Anschluss begaben sie sich für Probefahrten auf die Piste und ins Gelände, um die Fahreigenschaften der Schuhe bewerten zu können. Herausgekommen sind umfangreiche Bewertungsbögen, die wir ausgewertet und hier zusammengefasst haben.

Schaut rein und guckt euch an, wie die Testcrew, bestehend aus ehemaligen Racern und Weltcupfahrern wie Giorgio Rocca oder Davide Simoncelli die zahlreichen Modelle des Winters 2015/2016 bewertet hat!