Während in den vielen Gletscherskigebieten schon Ski gefahren wird, sind fast alle anderen Skigebiete aktuell in der Saisonvorbereitung. Es werden die finalen Arbeiten an neuen Liftanlagen durchgeführt, Revisionen durchgeführt, Personalplanungen vorgenommen, es wird Marketing betrieben und vieles mehr.

 

So bereitet man sich übrigens in Davos-Klosters auf den Saisonstart am 17. November vor:

 

Auf der Zugspitze wird kräftig Schnee geschoben. Hier soll es am 18. November mit dem Skibetrieb losgehen:

 

In Sölden wird übrigens schon Ski gefahren, hier ein cooles Video vom 10. Oktober:

 

Kitzbühel startet auf diesem weißen Band am 14.10. den Skibetrieb:

 

In Ischgl freut man sich über die Ankunft der neuen Sessel für die Palinkopfbahn:

 

Schneebericht vom Stubaier Gletscher (07.10.)

 

In Obergurgl-Hochgurgl (Saisonstart am 16.11.) träumt man bereits von Tagen wie diesem:

 

In Obertauern beginnt die Skisaison am 22.11. und am 25.11. gibt es dann das große OBERTAUERN BEATS Festival mit Felix Jaehn, Alle Farben und vielen mehr ...

 

Am Kitzsteinhorn werden am 12.10. die Pistenzum Alpincenter freigegeben:

 

1. Skitag 2017/2018 in Engelberg:

 

 Update Baufortschritt Schatzbergbahn Alpachtal:

 

Sudelfeld: Probebetrieb des neuen 8er-Sessels

 

Baufortschritt der Dorfbahn Warth: