© Skiinfo
Bei der WM in Val d´Isere 2009 war es erstmals im Einsatz, seitdem könnt ihr auf Skiinfo über die gesamte Weltcup-Saison für jedes Rennen auf eure Favoriten setzen. In Sölden steht am 22. und 23. Oktober wieder die ersten Wettbewerbe an. Wer kommt auf das Podium?

Wer sind die Favoriten?

Die Weltcup-Ergebnisse vorherzusagen, das ist ist oftmals schwieriger als man denkt. Immer wieder bestimmen Überraschungen das Podium. Manche Disziplinen erscheinen im Vorfeld leichter vorhersagbar als andere. So werden bei Damen-Abfahrten wohl viele User um Lindsey Vonn nicht herumkommen, wohingegen das Stockerl des ersten Riesenslaloms in Sölden schon schwierig wird.

Um Spaß und Ehre

In wem steckt also der wahre Skikenner? Bei uns findet ihr es heraus. Meldet euch beim Tippspiel mit einem Nickname und einer gültigen eMail-Adresse an, dann habt ihr sofort Zugriff auf alle Einzelentscheidungen der Saison. Alle Accounts aus den Vorjahren bleiben weiterhin gültig. Dort könnt ihr eure Favoriten auf die Plätze eins, zwei und drei setzen. Nach Abschluss des Rennens gibt es dann Punkte, nämlich zehn Stück für jeden richtigen Tipp und immerhin noch fünf, wenn euer Kandidat einen anderen Podiumsplatz geholt hat. Wer gleich das ganze Podium richtig vorhersagt, erhält zehn Zähler extra - bis zu 40 Punkte sind also pro Wettbewerb möglich.



Keine Verpflichtung

Mit unserem Tippspiel geht ihr keinerlei Verpflichtungen ein. Es geht dabei nur um den Spaß am Skirennsport - und vielleicht um die Ehre, wenn ihr mit Freunden oder Kollegen um die Wette tippt.

Hier geht es zum Tippspiel.