© Francis BOMPARD/AGENCE ZOOM
Saslong und Gran Risa, das sind zwei sehr bekannte Hänge im Weltcup und dort werden zumeist Geschichten geschrieben. Kristian Ghedina fand in Gröden schon mal ein Reh am Pistenrand, Max Rauffer sorgte hier für den letzten deutschen Speed-Sieg - und nun hat Stephan Keppler dort für einen echten Coup gesorgt.

Rückblick in Bildern
Von den Siegern Michael Walchhofer, Silvan Zurbriggen und Ted Ligety kam wohl nur einer etwas überraschend daher. Was von den südtiroler Events hängen bleibt und wie die weiteren Deutschen abgeschnitten haben, beleuchten wir in unserer Rückschau.