© OK GAP 2011 - Christian Stadler
Seit dem 1. Juli läuft der Ticketverkauf für die Ski-WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen. Die erste Bilanz fällt sehr positiv aus. Beim Damen-Slalom, bei dem mit Maria und Susanne Riesch sowie Fanny Chemlar drei Lokalmatadorinnen am Start sein könnten, sind bereits 80 Prozent der aufgelegten Eintrittskarten verkauft. Auch die Nachfrage für den Herren-Slalom - mit Felix Neureuther - sowie für die beiden Abfahrten ist groß. Tickets können unter anderem auf der offiziellen Homepage www.gap2011.com bestellt werden.

Acton tritt zurück - mit 24 Jahren
Die Kanadierin Brigitte Acton wird mit 24 Jahren ihre Karriere als Skirennläuferin beenden. Acton wurde in ihrer Laufbahn oft durch Verletzungen gestoppt und zieht nun einen Schlussstrich. Acton konnte im Weltcup zweimal in die Top Ten fahren und nahm an den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver teil, als sie im Slalom 17. wurde. In Zukunft wird Acton studieren und zudem den Eishockey-Profi Mike Smith heiraten.