Im Januar 1993 betrat Renate Götschl die Weltcup-Bühne - seitdem ist eine Menge Zeit vergangen. Wir erinnern an zehn Stationen in der Karriere der Österreicherin. Dabei sind sowohl Highlights als auch Rückschläge zu finden. Schaut selbst, wie Renate zur 'Speed Queen' wurde ...