Neben dem sportlichen Programm, das wieder viele Zuschauer in den Bann ziehen wird, sorgt das Rahmenprogramm beim Hahnenkamm-Rennen ab 15. Januar 2008 für Abwechslung.


"Flamme der Hoffnung" in Tirol verbreiten
70 Fackelläufer und zahlreiche prominente Persönlichkeiten haben ein gemeinsames Ziel: die "Flamme der Hoffnung" in Tirol zu verbreiten. Per Helikopter des Innenministeriums kommt die Fackel am Dienstag, den 15. Januar 2008 um 08.30 Uhr in der Kompression des Zielraumes an. Die Kitzbüheler Skilegenden Hansi Hinterseer und Toni Sailer übergeben auf der Streif die olympische Fackel an ein Team aus Fackelläufern, darunter auch neun mental behinderte Sportler. Von Kitzbühel aus geht die Fackel dann ihren Weg durch Tirol. Sie leitet neben den Special Olympics Winterspielen auch ein spannendes Rahmenprogramm der Hahnenkamm-Rennen 2008 ein.

Das Programm
Dienstag, 15.1.2008
08:30 h Ankunft "Flamme der Hoffnung" der Special Olympics
Übergabe durch Hansi Hinterseer, Fritz Strobl und Toni Sailer
11:30 h 1. Abfahrtstraining

Mittwoch, 16.1.2008
11:30 h 2. Abfahrtstraining

Donnerstag, 17.1.2008
11:30 h 3. Abfahrtstraining

Freitag, 18.1.2008
BLANIX - Segelflug in höchster Perfektion
HSV - Fallschirmspringer
11:30 h HAHNENKAMM SUPER-G
17:30 h Ö3 DJ Tom Walek im Zielgelände
18:30 h Preisverteilung HAHNENKAMM SUPER-G &
18:45 h Startnummernverlosung HAHNENKAMM ABFAHRT; beim
Zielhaus

Samstag, 19.1.2008
Felix Baumgartner - Basejump
11:30 h HAHNENKAMM ABFAHRT
anschl. KitzCharityTrophy
17:30 h Ö3 DJ Tom Walek im Zielgelände
18:30 h Preisverteilung HAHNENKAMM ABFAHRT
18:45 h Startnummernverlosung HAHNENKAMM SLALOM; beim Zielhaus
19:00 h Feuerwerk

Sonntag, 20.1.2008
HSV - Fallschirmspringer
10:00 h HAHNENKAMM SLALOM 1. Dg.
BLANIX - Segelflug in höchster Perfektion
HSV Fallschirmspringer
13:00 h HAHNENKAMM SLALOM 2. Dg.
anschl. Preisverteilung HAHNENKAMM SLALOM
und HAHNENKAMM KOMBINATION; im Zielgelände Slalom