Nach drei Jahren Abstinenz ist am Wochenende des 10. und 11. März wieder der Weltcup-Zirkus im Bayerischen Wald zu Gast. Nur kurze Zeit nach den Alpinen Weltmeisterschaften in Are finden ein Riesenslalom und ein Slalom der Damen auf der "Bärenfelstraverse" und dem "Zwieseler Schuss" statt.


Pressekonferenz am 14.November
Ein Organisationskomitee hat seit dem Sommer an einer perfekten Durchführung des Events gearbeitet. Daher möchten die Veranstalter in der Pressekonferenz am Dienstag, dem 14.November 2006 im Gebäude der Zwieseler Kristallglas AG über den Stand der Vorbereitungen informieren. Thomas Eckl, Geschäftsführer von Donau TV sowie das Organisationskomitee und die vier Bereichsleiter werden dann zur Beantwortung der Fragen zur Verfügung stehen.