Die alpinen Top-Athleten des Deutschen Ski Verbandes (DSV) treffen sich am Sonntag, den 10. Juli 2005 am Flugplatz in Laichingen/Schwäbische Alb zu einem Belastungstest der besonderen Art. Zusammen mit Klaus Lenhart, dem Inhaber der Stockfirma LEKI, werden Petra Haltmayr, Florian Eckert, Felix Neureuther & Co ein Kunstflugprogramm absolvieren.

Herausforderung für die Athleten
Lenhart, Teilnehmer der Motorkunstflug-Weltmeisterschaften in Burgos/Spanien, fordert die Spitzensportler heraus. Mit jedem Athleten wird er ein Kunstflugprogramm absolvieren. Start ist ca. 10.00 Uhr, der Eintritt zur Flugshow ist kostenlos und für die Bewirtung sorgt das Personal des Flugplatzes Laichingen.

  • Pressekonferenz: 11.00 Uhr
  • Fototermin: 14.00 Uhr


  • Folgende Athleten und Betreuer haben Ihr Kommen zugesagt:
    Petra Haltmayr, Florian Eckert, Felix Neureuther, Alois Vogl, Peter Strodl, Stephan Keppler sowie der Nordische Kombinierer Georg Hettich.