Dass die Sonne nicht vom Tiroler Himmel lachte, konnte den zahlreichen kleinen und großen Skifans beim Frühlings-Schnee-Fest auf dem Stubaier Gletscher am 30. März 2005 nichts anhaben - das Lachen in ihren Gesichter strahlte umso heller.

Viele Attraktionen
Die vom Ski Club Micky Maus aus Neustift gemeinsam mit MARKER, TECNICA, VÖLKL und The Walt Disney Company organisierte Gletscher-Party begeisterte insgesamt über 10.000 Skifahrer - darunter auch über 1.600 Kinder. Der Disney Channel- und Super RTL-Moderator Beni Weber - allen Kids bestens aus Sendungen wie 'Beni Querbeet' oder 'Art Attack' bekannt - führte durch ein Programm, bei dem eine Attraktion die nächste jagte: Kinder-Schminkstation, Schlauchrutschbahn, 'Art Attack'-Bastelecke, Sony Playstations mit den neuesten Disney Spielen, Zeichenkurse mit dem Original Disney-Zeichner Ulrich Schröder, VÖLKL Freeski Shows und viele Highlights mehr.

Mickey und Minnie aus Paris angereist
Die unbestrittenen Stars des Frühlings-Schnee-Fest hießen Micky und Minnie. Die Beiden waren extra für die Gletscher-Party aus dem Disneyland© Resort Paris ins Stubaital angereist. Bei der Fotostation am Ski Club Micky Maus Clubhaus nutzten zahlreiche Skifahrer die Gelegenheit für unvergessliche Erinnerungs-Schnappschüsse mit den weltberühmten Comic-Mäusen.

Hosp und Pranger mit dabei
Ebenso umlagert wie Micky und Minnie waren Nicole Hosp (AUT) und Manfred Pranger (AUT). Die beiden Weltcup-Skistars hatten alle Hände voll zu tun, die zahlreichen Autogrammwünsche zu erfüllen. Dabei 'outete' sich VÖLKL Profi Pranger als großer Micky-Fan: "Micky Maus und Skifahren miteinander zu verknüpfen, ist eine tolle Idee. Durch den Ski Club Micky Maus und solche Aktionen erleben die Kids, wie viel Spaß Skifahren macht."

650 Kids bei den Skirennen
Zu den Höhepunkten des Tages zählten auch die Kinder-Skirennen der Skischule Neustift Stubaier Gletscher. Hier sausten insgesamt rund 650 (!) kleine Racer um die Wette. Beim großen VÖLKL Skitest für Kinder und Erwachsene war das brandneue DisneySkiSystem der Renner. Das von MARKER, TECNICA und VÖLKL gemeinsam mit The Walt Disney Company
entwickelte Konzept für Kids begeisterte auch die Ski-Profis Manfred Pranger und Nicole Hosp.

Neue Disney-Filme zum Ausklang
Das Gletscher-Spektakel auf über 2.600 Metern Höhe fand seinen perfekten Ausklang im Tal. In Neustift warteten zwei Vorführungen des neuesten Disney-Films 'Heffalump - Ein neuer Freund für Winnie Puuh' auf die jungen Skifans.