Unsere Website verwendet Cookies, um das Angebot zu optimieren, analysieren und gegebenenfalls Inhalte und Werbung zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmt ihr der Verwendung von Cookies und der genannten Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen erhaltet ihr unter folgendem Link. Datenschutz
Ok

Zehn interessante Ski-Apps für Skifahrer und Snowboarder

8. November 2017 | Skiinfo | Henning Heilmann

Zehn interessante Ski-Apps für Skifahrer und Snowboarder- ©Skiinfo | Canbedone_Fotolia

Copyright: Skiinfo | Canbedone_Fotolia

Bilder von der Skipiste posten, Freunde im Skigebiet treffen, Skilehrer oder Tourenguides finden, Schneehöhe und Lawinensituation checken, euer Tempo und die gefahrenen Kilometer aufzeichnen: Die Liste der Features kostenloser Ski-Apps ist lang. Wir haben einige der besten Apps für euch recherchiert und stellen sie euch hier vor.


Skiinfo Ski & Schneehöhen App

Klar, an erster Stelle müssen wir von Skiinfo natürlich unsere eigene App nennen: Die "Skiinfo Ski & Schneehöhen App" ist die am häufigsten heruntergeladene Schneesport-App der Welt und hält Android- und iPhone-Nutzer stets auf dem Laufenden. Wählt eure Lieblingsskigebiete aus und wir sagen euch, wie es vor Ort auf den Pisten aussieht. Über 2.000 Skigebiete weltweit könnt ihr abrufen, selbst kleine Skigebiete sind integriert. Postet eure Bilder und Schneeberichte direkt von der Piste, profitiert von den Informationen der Skiinfo-Community und bekommt tagesaktuell Wetter- und Schneevorhersagen. Livecams aus den Skigebieten runden die praktische App ab. Klickt doch mal rein in die App-Stores und probiert unsere App aus!

Features: Mehr als 2.000 Skigebiete weltweit | aktuelle Schneehöhen und Schneeberichte täglich aktualisiert | Pisten- und Liftstatus (welche Skilifte haben geöffnet?) | Live Webcams aus den Skigebieten | Aktuelles Wetter und Wettervorhersagen für dein Skigebiet | Pistenkarte der Skiresorts auch offline verfügbar | Powderalarm (auf Wunsch auch als Gratis-Push-Nachrichten) | Berichte und Bilder anderer Skifahrer von der Piste | Skigebiete in der Nähe per GPS finden | Skigebiete-Tests von der Redaktion und von anderen Skifahrern

Download:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.skireport&feature=related_apps&hl=de

iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/ski-snow-report/id300412347?mt=8

 

ORF Ski Alpin App

In der kostenlosen App "ORF Ski Alpin Weltcup" lassen sich alle Weltcup-Rennen der Ski-Saison im Live Stream verfolgen. Natürlich auch das berühmte Rennen auf der Streif! Die App informiert ebenso über die Ergebnisse der letzten Skirennen und zeigt den Gesamtpunktestand im Weltcup an.

Racing-Facts wie die ewige Bestenliste und zahlreiche sorgfältig recherchierte Starportraits dienen nicht nur dem Laien als nützliche Informationsquelle. Wer führt den Gesamtweltcup, und wer führt das aktuelle Rennen an? Wer ist Bester im Super G, wer Bester in der Abfahrt und im Riesenslalom? Ist es Marcel Hirscher, Aksel Lund Svindal oder ein neuer Star? Hier gibt es schnell alle Infos über die Rennen auf einen Blick. Klar, wer Skirennen live auf dem Mobiltelefon verfolgt, muss mit erhöhtem Datenverbrauch rechnen. Livestream-Wiedergabe empfiehlt sich daher mit WLAN oder LTE.

Features: Livestream aller Weltcuprennen der Saison | Höhepunkte als Video | Rennkalender | Fan-Facts | News rund um Ski Alpin | Alle Weltcup-Rankings | Skicircus intern: Hier twittern die Stars                

Download:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.orf.sport.skialpin&hl=de

iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/orf-ski-alpin-weltcup/id727047150

 

undefined - © Skiinfo | Canbedone_Fotolia
undefined - © © Timo Klostermeier_pixelio.de
undefined - © Screenshot orf.at
undefined - © Das Toureninformationssystem der Alpenvereine bietet Infos und topografische Karten für allerlei Wintersportaktivitäten

Check Yeti

Diese App bietet eine umfassende Datenbank von Schischulen und Skilehrern, auch in kleineren Skigebieten, und die Möglichkeit der direkten Buchung. Mit über 2.500 Angeboten in mehr als 350 Skigebieten ist CheckYeti Europas größte Online-Plattform für Wintersportunterricht und -begleitung. Vom Kinder-Skikurs über Snowboard-Stunden bis hin zur Freeride-Tour können Bergsportbegeisterte und Winterurlauber Angebote direkt über das Smartphone buchen. Eltern müssen sich keine Sorgen machen, dass Skikurse ausgebucht sind und können von zu Hause aus passende Angebote buchen.

Gesucht werden kann sowohl nach Skigebieten als auch nach Regionen. So lässt sich schnell der günstigste Skikurs oder der passende Privatlehrer innerhalb einer bestimmten Region herausfinden. Nach Eingabe einer Region lässt sich sich über den Filter das Startdatum festlegen, und anschließend Skikurse für Erwachsene oder für Kinder beziehungsweise nach bestimmten Interessen auswählen: Snowboard, Freeride, Skitour, Langlaufen oder Schneeschuhwandern. Die Auswahl ist sehr vielfältig, lediglich bei den Camps entspricht sie nicht den tatsächlich meist größerem aktuellen Angebot.

Download:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.checkyeti.app&hl=de

iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/checkyeti/id1054312050

Video CheckYeti: https://www.youtube.com/watch?v=MYra4fyDCu8



iSki Tracker

Die App iSki Tracker ist für trendige Wintersportler und Kilometerfresser unter den Skiläufern das absolute Sahnehäubchen. Mittels Smartphone lässt sich der Skitag exakt aufzeichnen und im Anschluss analysieren.
Daten zu zurückgelegten Pistenkilometern, Höhenmetern, Geschwindigkeit werden gespeichert, ein Höhenprofil sowie die Gesamtdauer des Skitags werden aufgezeichnet.

Die Ortung und Aufzeichnung via GPS ermöglicht es zudem, die Position im Skigebiet festzustellen und den gesamten Skitag visuell auf einer Karte darzustellen. In der iSki Tracker App werden alle eigenen Skitage und die der Freunde visualisiert:
Skigebiet, Datum, Pistenkilometer, Höhenmeter (down), Liftkilometer (Liftanzahl), Highspeed, Fotos, Karte.

Download:

iSki Tracker auf Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=intermaps.iskitracker

iSki Tracker auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/iski-tracker-for-real-skiers/id476298379

Video iSki Tracker App: https://www.youtube.com/watch?v=WHPoLwgUC40

 


White Risk mobile

Über 50.000 Downloads können nicht trügen: White Risk ist für Skitouren und Freerider ein ideales Mittel zur Orientierung über die Lawinensituation. Herausgegeben wird die App vom Schweizer Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos.

Features: Lawinenbulletin mit Angabe der Gefahrenstufe nach europäischer Lawinengefahrenskala | Schneeinfo (Neuschnee, Schneehöhe und Schneedeckenstabilität)

Download:

White Risk auf Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.slf.whiteriskmobile

White Risk auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/white-risk-slf-lawinen-app/id339374432

Video Tourenplanung mit White Risk: https://www.youtube.com/watch?v=X5NmKrcwgVE

Video: So entsteht ein Lawinenbulletin: https://www.youtube.com/watch?v=xfjCv66Inak

 

 

alpenvereinaktiv.com

Das Toureninformationssystem vom Deutschen Alpenverein, Österreichischen Alpenverein und dem Alpenverein der Schweiz bietet Infos und topografische Karten für allerlei Wintersportaktivitäten: Skitouren, Ski-Freeride,  Rodeln, Winterwanderungen und Schneeschuhwanderungen. Vom Rodeln mit Blick auf Neuschwanstein über Mehrtages-Skitouren bis hin zu zahlreichen Tipps für Freerider.

Download:

alpenvereinaktiv.com auf Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.alpstein.alpregio.AlpenvereinAktiv

alpenvereinaktiv.com auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/alpenvereinaktiv.com/id586547968

Video alpenvereinaktiv.com – Das Tourenportal der Alpenvereine: https://www.youtube.com/watch?v=nLEmJl-6YPY

 

 

Erste Hilfe DRK

Um nicht unvorbereitet dazustehen, falls ein Unfall auf der Piste Erste Hilfe erforderlich macht, lohnt es sich, zuvor die Erste Hilfe App des Deutschen Roten Kreuz zu installieren. Über Sprach-, Text- und Bildanweisungen sowie einer „Ja“- oder „Nein“-Taste wird der Benutzer interaktiv durch die Notfallsituation gelotst. Der Situation angepasst wird er weitergeleitet zu Maßnahmen zur Wiederbelebung oder zu Maßnahmen, die bei Verbrennungen, Vergiftungen, Atemnot, Blutungen, Schlaganfall und Herzinfarkt dringend notwendig sind. Diese Maßnahmen werden detailliert, weitestgehend auch durch Abbildungen, beschrieben.

Der „Notruf Assistent“ hilft, einen Notruf abzusetzen. Er enthält eine Anleitung für eine genaue Notfallmeldung anhand der fünf W´s, bietet die Möglichkeit einer Standortbestimmung mit Google-Maps und zur automatischen Notrufbetätigung. Mit dem Kauf der preiswerten App (0,89 EUR) wird die Erste-Hilfe-Ausbildung im Deutschen Roten Kreuz unterstützt. Die Applikation ist in deutscher Sprache.

Download:

Erste Hilfe DRK auf Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.bitsz.android.drkapp

Erste Hilfe DRK auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/erste-hilfe-drk/id404519165?mt=8&ign-mpt=uo%3D4

Video Erste Hilfe DRK App: https://www.youtube.com/watch?v=3_0WOYq3YTs

 

 

bergfex/Ski Lite

Neben der App von Skiinfo mit Sicherheit die professionellste und beste App, wenn es um Skigebietsdaten, Pistenpläne, Schneehöhen und Skiwetter geht. Die bergfex/Ski App ist jetzt noch übersichtlicher in der Bedienung. Für echte Wintercracks bietet Bergfex auch eine Pro-Version (2,99 €) mit weiteren Funktionen, wie zum Beispiel Schneevorhersagekarten und stündliches Tageswetter, zudem ist sie werbefrei.

Features: Tagesaktuelle, detaillierte Schneehöhen | Wettervorhersagen inkl. Schneevorhersage | Webcams | Pistenpläne in hoher Auflösung | Detailinformationen zu den Skigebieten | Schneevorhersagekarten der Alpenregion | Skigebietposition auf Karte anzeigen | Navigation zum Skigebiet | App in 18 Sprachen übersetzt

Download:

bergfex/Ski Lite auf Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bergfex.mobile.android.lite

bergfex/Ski Lite auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/bergfex-ski/id355025015?mt=8

 

 

Skiline App

Mit Skiline kannst du deine gefahrenen Höhenmeter, Liftfahrten und Pistenkilometer als Höhenmeterdiagramm abrufen. Seine eigene Skiline kann man sich dann in der App anschauen oder an einem der Skiline Terminals direkt vor Ort im Skigebiet ausdrucken.

Features: Gefahrene Höhenmeter, Liftfahrten und Pistenkilometer als Höhenmeterdiagramm | Skiline Speedcheck        

Download:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=cc.skiline.android&hl=de

iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/skiline/id406479148?mt=8

 

 

Schneehöhen App

Schönes Design, viele Angaben zu den Skigebiete, ähnliches Konzept wie bei unserer Skiinfo Ski & Schneehöhen App. Wir empfinden unser Angebot als etwas aktueller und verlässlicher, dafür kann Schneehöhen mit einer ansprechender Optik überzeugen.

Features: Schneeverhältnisse (Berg / Tal / Neuschnee) | Schneequalität und Pistenzustand | Befahrbare Pistenkilometer | Offene Liftanlagen | Status von Halfpipe, Snowpark und Rodelbahn | Aktuelles Wetter für Berg- und Talstation | 3-Tage-Wettervorhersage (für Berg- und Talstation) | Livecams | Skipasspreise

Download:

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.schneehoehen&hl=de

iTunes: https://itunes.apple.com/de/app/schneehoehen-ski-app/id411882850?mt=8

 

Übrigens: Wer sich langes Anstehen an der Liftpasskasse sparen möchte, der sollte prüfen, ob sein Skigebiet bereits „Mobile Ticketing“ anbietet. Damit lässt sich der Liftpass bequem auf das Smartphone aufladen.

 

Werbung

Verwandte Artikel

Die Skiinfo-App für euer Smartphone: Neues Design für den Winter 2016/2017

Mit der Skiinfo Ski & Schneehöhen App für Android und IPhone bleibt ihr auch mit eurem Mobiltelefon stests auf dem Laufenden. Mit der Mehr

    Werbung

    Werbung