Deutsch

Saisonstart 19/20: Diese Top-Skigebiete öffnen in den kommenden Tagen

26. November 2019 | Skiinfo

undefined
Copyright: Gian Giovanoli

Gute Nachrichten für alle Skifans: In den kommenden Tagen eröffnen zahlreiche große Skigebiete ihre Saison! Wir geben einen Überblick!

 

Österreich

 

In Ischgl sehen die Pisten schon 1a aus, alles ist angerichtet für das große Opening am 28.11, bei dem voraussichtlich 35 Anlagen und 136 Pistenkilometer geöffnet sein werden. Zwei Tage später, am 30.11. lässt es dann SEEED zum Top of the Mountain Konzert auf der Idalp richtig krachen!

 

 

Auch am Arlberg gibt es ein tolles Konzert am Wochenende: Sarah Connor und Nico Santos sind zu Gast beim Stanton Ski Open! Start des Liftbetriebs in St. Anton, Lech, Zürs und den weiteren Teilen von Österreichs größtem Skigebiet Ski Arlberg ist am 29.11. um 8:30 Uhr!

 

Ab dem 29. November sind auch die Liftanlagen des Snow Space Salzburg (Flachau, Wagrain, Alpendorf) in Betrieb. Wie groß das Angebot an Pisten und Liften genau sein wird, entscheiden die Bergbahnen im Laufe des Mittwochs

 

Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn werden ab Freitag (29.11.2019) die ersten Schwünge gezogen. In Hinterglemm werden am Zwölferkogel, in Saalbach an der Schönleitenbahn und in Leogang an der Asitzbahn, der Muldenbahn und der Sportbahn mehrere Pisten für den Skibetrieb freigegeben. Natürlich werden auch einige Restaurants geöffnet sein. Preise für Tagestickets vom 29.11.2019 bis 05.12.2019: Erwachsene 38 Euro, Jugendliche 28,50 Euro, Kinder 19,00 Euro.

 

Die selben Preise wie im Skicircus gelten am Wochenende auch auf der Schmittenhöhe bei Zell am See. Folgende Anlagen werden ab dem 29.11. geöffnet sein: trassXpress, Breiteckbahn, Kapellenbahn, Kettingbahn und Hahnkopflift!

 

Im Gasteiner Tal geht es am Freitag mit der Skischaukel Dorfgastein-Grossarltal los, am Samstag öffnet dann die Schlossalmbahn. Hier alle Öffnungen im Überblick: Fulseck geöffnet ab 29.11.2019, Sportgastein geöffnet ab 29.11.2019, Schlossalm geöffnet ab 30.11.2019, Stubnerkogel geöffnet ab 06.12.2019, Graukogel voraussichtlich geöffnet ab 21.12.2019.

 

Schweiz

 

Ischgl startet in die Saison, da darf Samnaun auf der Schweizer Seite natürlich nicht fehlen. Hier gibt es am 30.11. ebenfalls ein Konzert: Marc Sway wird sich um 18 Uhr auf der Open-Air-Bühne Hotel Garni Nevada in Samnaun Dorf die Ehre geben. Eintritt frei!

 

Im Skigebiet Disentis 3000 wird an den kommenden drei Wochenende jeweils Wochenendbetrieb angeboten.

 

Am Corvatsch kann bereits Ski gefahren werden, am 29.11. dann auch im Skigebiet Corviglia St. Moritz, in Bad-Signal und Marguns!

 

Durchgehend geöffnet sein sollen ab dem 30.11. die Liftanlagen von Adelboden Dorf-Oey-Sillerenbühl, Adelboden Geils-Hahnenmoos, Lenk Metsch und Lenk Bühlberg.

 

Alle geöffneten Skigebiete findet ihr hier:

Deutschland | Österreich | Schweiz | Frankreich | Italien

 

Und hier noch ein paar aktuelle Eindrücke aus bereits geöffneten Skigebieten:

 

Bilder & Videos

undefined - © Gian Giovanoli
undefined - © Filip Zuan
undefined - © Prato Nevoso Ski Facebook
undefined - © Prato Nevoso Ski Facebook

Alle anzeigen

Werbung

Verwandte Artikel

Top of the Mountain Opening Concert in Ischgl: SEEED eröffnet die Saison ©Carsten Göke

Top of the Mountain Opening Concert in Ischgl: SEEED eröffnet die Saison

Am 30. November 2019 geben SEEED ihr Ischgl-Debüt und eröffnen mit dem legendären „Top of the Mountain Opening Concert“ die Wintersais...

    Werbung

    Aktuell beliebte Artikel

    Schneebericht: Montag neuer Powderalarm? ©facebook | Les Menuires

    Schneebericht: Montag neuer Powderalarm?

    In den letzten Tagen beruhigte sich das Wetter im Alpenraum und seit Montag gab es keine Schneefälle mehr. Zum Wochenstart wird es sic...

      Werbung