© Alain GROSCLAUDE/AGENCE ZOOM
Anlässlich der Einkleidung der DSV-Athleten hat der Deutsche Skiverband die Verlängerung des Vertrages mit dem Hauptsponsor Würth um sieben Jahre bis 2018 bekannt gegeben. Verlängert wurde auch die Zusammenarbeit mit ARD und ZDF - die öffentlich-rechtlichen Sender werden noch mindestens vier Jahre bis 2015 den alpinen Skirennsport übertragen. Ein Höhepunkt ist für die Sender das City-Rennen in München.

Goldener Ski vergeben

Wer anders als Maria Höfl-Riesch? Der Goldene Ski als Auszeichnung für die beste Skisportlerin des Vorwinter ging einmal mehr an die Partenkirchnerin - kaum verwunderlich, nach dem Gesamtweltcupsieg der Deutschen. Bei den Herren wurde Felix Neureuther geehrt, auch er nicht zum ersten Mal.

Bitterer Rückschlag für Palander

Der finnische Technik-Spezialist Kalle Palander muss erneut einen schweren Rückschlag wegstecken. der 34-Jährige war beim Riesenslalom in Sölden gestürzt. Die Diagnse lautet für ihn: Kreuzbandriss und Meniskusschaden im rechten Knie. Damit muss der Finne die Saison, die seine Comebacksaison werden sollte, bereits abhaken. Ob Palander nach der neuerlichen Verletzung überhaupt noch einmal in den Skizirkus zurück kehrt, ist fraglich. Der 14-fache Weltcupsieger ist bereits seit drei Jahren dauerverletzt.