Bode Miller hadert weiter mit der Presse und ist noch völlig unentschlossen, was seine Rückkehr in die kommende Weltcup-Saison angeht. In einem Online-Blog kritisierte er die Medien. Die vielzitierte Aussage von Head-Rennleiter Rainer Salzgeber sei unvollständig wiedergegeben worden, um Auflage zu machen in Wirklichkeit wisse Miller noch nicht, ob er zurückkommen wolle. "Ich werde definitiv Skifahren", so Miller. Das müsse aber nicht im Weltcup geschehen.

Janka schwächelt
Probleme anderer Art hat der Schweizer Carlo Janka. Der amtierende Weltmeister im Riesenslalom wurde von einem Virus geschwächt und musste zeitweise das Konditionstraining abbrechen.

Drei neue Kitz-Gondeln
„Für mich ist das heute die zweite Siegerehrung, ein wunderschöner und wichtiger Tag. Für die kommende Saison bin ich nun noch motivierter", sagte Hahnenkammsieger Silvan Zurbriggen anlässlich der Enthüllung seiner neuen Gondel im Ski-Mekka Kitzbühel. Diese Ehre wurde zudem auch Klaus Kröll und Didier Defago zuteil.