Ab nach Tannheim hieß es für die Weltcupgruppe Slalom/Riesenslalom des ÖSV. Dort wartete Konditionstrainer Roland Brunner auf Nicole Hosp, Michaela Kirchgasser, Regina Mader, Katrin Triendl, Christine Sponring und Anna Fenninger.


Fit im Jungbrunn
Eine Woche lang werden die Österreicherinnen im "Hotel Jungbrunn" schwitzen. Die Grundlage für die kommende Saison soll über viele Radkilometer erarbeitet werden, zusätzlich steht aber auch Kraft- und Koordinationstraining an. Neben dem Rad und dem Ergometer werden die Technikerinnen also vor allem mit dem Pezziball und der Kraftkammer Bekanntschaft machen.