Die Kroatin Janica Kostelic hat wieder mit Knieproblemen zu kämpfen. Die 23-Jährige trainierte in Hintertux und verspürte Schmerzen im rechten Knie. Danach brach sie das Training ab und musste sich erneut einer Operation unterziehen. Kostelic wird zwischen zwei Wochen und drei Monaten ausfallen.

Starkes Comeback
Die Kroatin musste auf Grund von diversen Verletzungen bereits die komplette Saison 2003/2004 aussetzen, bevor sie im vergangenen Winter ein grandioses Comeback gab. Sie gewann bei der Weltmeisterschaft in Bormio (ITA) drei Goldmedaillen und kämpfte bis zum letzten Rennen um den Sieg im Gesamt-Weltcup, den sie dann um sechs Punkte verpasste.