Kroatiens Skistar Janica Kostelic hat sich beim Training in Innerkrems (AUT) eine Verletzung zugezogen. Die 23-Jährige erlitt bei ihrem letzten Schneetraining der Saison einen Muskelriss im rechten Bein und muss drei Wochen pausieren.

Behandlung in der Heimat
Die dreifache Ski-Olympiasiegerin, die in der abgelaufenen Saison nur knapp den Sieg im Gesamt-Weltcup verpasste, muss sich zunächst im Krankenhaus in Zagreb einer Behandlung unterziehen, die eine Woche andauern wird.