Die Französin Melanie Suchet beendete jüngst ihre aktive Karriere im alpinen Skirennsport. Ihre Karriere war gezeichnet durch viele Hochs, aber auch durch einige Verletzungen. Nach einer erneuten schweren Verletzung zu Beginn der Saison 2004/2005 zog die symphatische Sportlerin einen Schluss-Strich und gab ihren Rücktritt bekannt. Ski2b.com hat dazu ein Special zusammengestellt, das unter anderem ein aktuelles Interview mit der ehemaligen Speedfahrerin beinhaltet.